Offenes Singen für den Frieden

Offenes Singen für den Frieden
mit Susanna Maeder

Samstag, 24.Februar 2018 . 19.30 - 21.30 Uhr
in der
Stadtkirche Aarau

Konzert-Ticket CHF 25

Vorverkauf bei
Barbara Fischer-Stockmann
und aarau info . Metzgergasse 2 . 5000 Aarau .
mail@aarauinfo.ch . www.aarauinfo.ch

Tür- und Kassa-Öffnung um 19.00 Uhr

Wir laden ein zum Singen von rituellen Liedern und Gesängen aus verschiedenen Kulturen. Alle Lieder sind einfach zu erlernen und kreisen um das Thema des Friedens. Keine Voraussetzungen nötig, nur die Freude am gemeinsamen Singen. Für NichtSinger ist auch das Zuhören ein besinnlicher SangGenuss.

Susanna Maeder, ist seit 26 Jahren als Gesangspädagogin, Chorleiterin, Ritualbegleiterin und Ausbildungsleiterin der Fachschule für Rituale tätig. Sie leitet grosse Gruppen von Singenden an und führt sie zu einem tiefen Singerlebnis.
Bereits mit 14 Jahren verführte Susanna ihre Mitmenschen zum gemeinsamen Singen. Die Begegnung mit den rituellen Gesängen aus aller Welt war für sie im Jahr 1990 eine Art Schlüsselerlebnis. Dieser Schlüssel öffnete ihr immer wieder neue Türen, vor allem auch die Türen zu den Herzen der Menschen. Die uralte Verbindung von Musik, Gesang und Ritual wurde zum roten Faden, den sie bis heute verfolgt. Damit begleitet sie Menschen in Lebensübergängen. Es geht dabei um die Rück-Verbindung zur eigenen Tiefe und Essenz.

Seit langer Zeit war es ein tiefer Wunsch von Susanna, Singen und Spiritualität in einem rituellen Rahmen zu verbinden. Immer mehr Kirchen öffnen heute ihre Tore dafür und lassen sich von dieser Energie und Kraft weiter entwickeln und bewegen. Weitere Informationen:
www.ritualchor.ch . www.musik-rituale.ch oder www.fachschule-rituale.ch. Einklingen wird diesen Abend Eric Schürmann, Klangtherapeut in Aarau.

Let’s chant together!

Frieden durch Singen! Spenden sind Willkommen
Der Gewinn wird an folgende Projekte weitergeleitet
Kinderdorf Pestalozzi und Welcome2School . Frieden durch Bildung!

susanna_maeder1